Weihnachtsgruß 2017

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Wachau,

 

das Jahr 2017 neigt sich dem Ende und wir genießen eine schöne und harmonische Adventszeit. Leider lässt uns manchmal jedoch die Hektik des Alltags noch nicht so recht zur Ruhe kommen. Wir sollten jedoch gerade jetzt die Zeit nutzen, um mit der Familie und Freunden besinnliche Stunden zu verbringen und das vergangene Jahr Revue passieren lassen. Nicht nur im privaten Bereich, auch in der Wirtschaft und natürlich auf kommunaler Ebene wird Rückschau über das Erreichte gehalten.

Weiterlesen …

Große Zukunftspläne für den Nachwuchs

Eine bunte Kaffeetafel präsentiert sich den Eltern, welche zum Babyempfang geladen sind, im Gemeindeamt Wachau. Da, wo die Gemeinderäte sonst die Köpfe zusammen stecken, treffen sich mehrmals im Jahr die Kleinsten Einwohner aus allen Ortsteilen. Sind 10 bis 12 Neuankömmlinge gemeldet, werden die Einladungen verschickt und Bürgermeister Veit Künzelmann lädt zum Babyempfang ein. Meist geschieht das etwa 4 mal im Jahr.

Weiterlesen …

Kleine Artisten und große Kunst

Der Projektzirkus von Andre Sperling und seinem Team hat wieder im Rödertal Station gemacht. Diesmal an der Grundschule in Wachau. Das Zirkuszelt ragte auf dem großen Platz am Kinderhaus in die Höhe und ließ die Spannung bereits am ersten Tag steigen. Im Vorfeld durften die Kinder mit ihren Eltern bereits eine Rangliste erstellen, bei welcher Zirkusnummer sie gerne mitwirken würden.

Weiterlesen …